endobj Auftritt. <> 280 0 obj 383 0 obj endobj 163 0 obj <> <> endobj 61 0 obj 429 0 obj endobj 99 0 obj 90 0 obj 52 0 obj endobj 436 0 obj <> April 1779 in Weimar aufgeführt (Goethe ->Orestes). endobj endobj <> <> Dabei steht das Schicksal der Iphigenie im Mittelpunkt, die von ihrem Vater Agamemnon auf Befehl der Göttin Diana geopfert wurde, um den Aufbruch der Griechen gen Troja zu ermöglichen. 113 0 obj Da die Klassik die Antike als Vorbild nutzte, ist natürlich das gesamte Werk voll mit Merkmalen, wie zum Beispiel der gehobenen Sprache und dem besonderen Versmaß, den Jamben. 418 0 obj 53 0 obj endobj 337 0 obj Vorlage: „Iphigenie bei den Taurern“ von Euripides (ca. <> 314 0 obj 175 0 obj endobj <> Pylades Plan hat also zur Folge, dass das Harmonieverhältnis zwischen Iphigenie und den Taurern gestört würde, wenn sie sich daran halten würde. 139 0 obj endobj <> Die Götter wollten auf diese … <> <> 490 0 obj endobj <> 502 0 obj Gerade die Rolle des Thoas und sein Verhältnis zu Iphi ist falsch und ungenau dargestellt. <> <> endobj endobj ÕÖòf¸mæG êFŸ(ÓöÌ|ÖïÐ3 ø%Ù£®ŽòÖÜ. Zu Haus´ und in dem Kriege herrscht der Mann […] Wie eng-gebunden ist des Weibes Glück! <> <> 71 0 obj Er bekam den Auftrag ein Stück mit einer weiblichen Hauptrolle zu schreiben. Die Göttin Athene beruft die Ältesten der Stadt zum Areopag, um über Orest ein Urteil zu fällen. endobj <> endobj Ein weiterer Aspekt ihres inneren Konflikts ist Emanzipation. endobj 414 0 obj 475 0 obj Iphigenie auf Tauris Szene 1. <> Der Tantalidenfluch erfasst der Sage nach jeden direkten männlichen Nachkommen des verfluchten Tantalos. Sie könnte durch diese Lüge die Harmonie zwischen sich und den Taurern zerstören. Die Nachricht, dass Iphigenie sich nicht ganz an seinen Plan gehalten hat, lässt ihn nicht daran zweifeln. <> Iphigenie plagt schreckliches Heimweh, aber dennoch will sie ihrer Retterin Diana gegenüber nicht undankbar sein und auch der Heiratsantrag des Königs bringt sie in Konflikt, da sie sein Vertrauen nicht enttäuschen will, ihn aber keinesfalls heiraten möchte, denn dann würde sie auf Tauris bleiben müssen. Konflikt: Ringen um Wahrhaftigkeit Wahrheit <-> Lüge Handlungsalternativen 1. <> <> 288 0 obj <> Die Göttin <> endobj 519 0 obj Orest und Pylades werden vom Orakel nach Athen geschickt, wo ein gerechtes Gericht für Orest stattfinden soll. Er lässt in ihm Wut und Rache gegenüber seinem vermeintlichen Onkel aufkommen und lässt ihn zu ihm gehen, um ihn zu ermorden. endobj Aus den unterschiedlichen Meinungen der beiden entsteht ein kleiner Konflikt. 2.4. 192 0 obj 518 0 obj 315 0 obj 484 0 obj endobj Die Göttin Diana verschonte Iphigenie des Todes und setzte diese als Dienerin des Tempels auf Tauris ein. endobj endobj endobj 10 0 obj <> 248 0 obj 378 0 obj 154 0 obj Dort hat sie großen Einfluss auf den König, der auf Iphigenies Wunsch auf den Brauch, alle Fremdlinge auf Tauris der Göttin zu opfern, verzichtet. <> Hier befindet sich zwei Figurengruppen - Griechen und Skythen: Iphiegenie, Orest und Pylades stehen Thoas und Arkas gegenüber. endobj <> <> 134 0 obj 74 0 obj Mein Referat möchte ich mit einem Auszug aus, Goethes Werk „Italienische Reise“, in dem er auch über die Änderungen an „Iphigenie auf Tauris“ schreibt, beenden. endobj Iphigenie auf Tauris Personen. Das wird ihr in dem Moment wirklich bewusst, als sie sieht, dass Arkas auf dem Weg zu ihr ist. <> 138 0 obj Innerhalb des Stückes gelingt es Goethe, die klassische Konzeption eines Menschen und seines Handelns darzustellen. endobj 384 0 obj 479 0 obj endobj Die Aussichtslosigkeit und keineLösung ist hier am höchsten. <> <> <> 498 0 obj Nicht das Rückholen der Schwester Apolls war durch den Orakelspruch gemeint, sondern die „eigene“ Schwester soll er nach Mykene heimführen. endobj 446 0 obj 516 0 obj endobj endobj 489 0 obj Taurer waren ihr stets freundlich gegenüber getreten. <> <> „Iphigenie auf Tauris“ von Johann Wolfgang Goethe gilt als eines der Vorzeigedramen der Epoche der Klassik. Hintergrund bei Goethe ist: Er mochte keine Tragik – um den Tod machte er einen großen Bogen. 2.3. Die Göttin <> endobj endobj 464 0 obj <> 142 0 obj 80 0 obj <> 448 0 obj <> Er erwacht aus einer Betäubung und glaubt, bereits tot zu sein. 310 0 obj 398 0 obj endobj 83 0 obj <> endobj endobj 213 0 obj <> 217 0 obj <> Szenenanalyse: Iphigenie auf Tauris, 1 Aufzug, 3 Auftritt - Dialog Thoas und Iphigenie Der Textauszug , V.220-306 (erster Aufzug, dritter Auftritt), aus dem Drama „Iphigenie auf Tauris“, geschrieben von Johann Wolfgang von Goethe handelt von einem Dialog zwischen Iphigenie, Tochter des Agamemnon und Thoas, dem König von Tauris… <> <> endobj <> Goethe, Johann Wolfgang von - Iphigenie auf Tauris (Inhalt, Motive) - Referat : Privattheater in Weimar Gattung: Drama Inhalt: spielt einige Jahre nach Krieg um Troja auf Insel Tauris Griechin Iphigenie dient Göttin Diana als Priesterin auf Tauris Iphigenie empfindet Dankbarkeit Pflichtgefühl aber auch Sehnsucht Iphigenies … Im Folgenden geht es um die erste Szene aus Goethes "Iphigenie auf Tauris". endobj endobj 136 0 obj <> 259 0 obj <> <> endobj endobj Aufzugs des Originaltexts von Iphigenie auf Tauris in verständlicheres Deutsch kann hiergefunden werden. 135 0 obj Diese Emanzipation kommt gleich im Anfangsmonolog zum Ausdruck. <> endobj Tief berührt von der Nachricht, ihr Vater sei gestorben, werden durch Iphigenies Gefühle bei Pylades Hoffnungen breit, durch ihre Hilfe zu fliehen. <> endobj Wiederholung Iphigenie auf Tauris … Aber auch der Konflikt, den Iphigenie mit sich selbst hat, ist von Merkmalen der Klassik geprägt. „Iphigenie auf Tauris“ von Johann Wolfgang Goethe gilt als eines der Vorzeigedramen der Epoche der Klassik. endobj <> endobj „Iphigenie auf Tauris“ gehört wahrscheinlich zu Goethes bekanntesten Werken – und das mit Recht! <> endobj Seine letzten Worte „Lebt wohl!“ (Vers 2174) sind aber als solcher zu verstehen. Dies ist insofern ein bezeichnender Wendepunkt im Drama, als Iphigenie sich zuvor allein Iphigenie Thoas, König der Taurier Orest Pylades Arkas. Am 6. 110 0 obj Im ersten und zweiten Auftritt greift Thoas in das Geschehen ein, nachdem er erfahren hat, dass das Schiff der Gefangenen in einer Bucht liegt. Iphigenie plagt schreckliches Heimweh, aber dennoch will sie ihrer Retterin Diana gegenüber nicht undankbar sein und auch der Heiratsantrag des Königs bringt sie in Konflikt, da sie sein Vertrauen nicht enttäuschen will, ihn aber keinesfalls heiraten möchte, denn dann würde sie auf Tauris bleiben müssen. <> endobj 472 0 obj 171 0 obj endobj <> 299 0 obj April 1779 in Weimar aufgeführt (Goethe ->Orestes). <> 188 0 obj Doch auch dieses Geständnis bringt ihn nicht von seinem Vorhaben ab. endobj 361 0 obj Atreus trieb seinen Bruder aus der Stadt. endobj In der dritten Szene steht Iphigenie selbstbewusst vor Thoas, vor dem sie ihren Willen äußert, sich „dem rauhen Ausspruch eines Mannes“ (Vers 1829) zu widersetzen. Sie löst den Konflikt dadurch, indem sie sich für die Ehrlichkeit entscheidet und alles dem Thoas erzählt. endobj Der zugrunde liegende Konflikt ist dem Stoff der antiken Sage rund um das Atridengeschlecht tlehnt. <> endobj Sie bewirkte ja auf der Insel vieles durch ihre Charakterzüge usw. endobj 157 0 obj endobj endobj <> Sie wird von ihm ermahnt, das Opfer zu beschleunigen. Das ist ein weiteres Merkmal der Klassik. endobj endobj endobj Das Drama „Iphigenie auf Tauris" wurde am 13. 320 0 obj 466 0 obj <> 302 0 obj Sie ist die einzigste Frau in diesem Drama. <> Diese Verfolgung ist widersprüchlich, da Orest einerseits nur ein Gebot des Gottes Apollo ausgeführt hat, andererseits ist Rache verboten und wird schwer bestraft. Die Beziehung zu Pylades ist ebenfalls ein Konflikt mit klassischen Merkmalen. 247 0 obj <> <> 193 0 obj <> <> 267 0 obj - Jede Arbeit findet Leser. <> 347 0 obj <> Pylades hat sich einen Plan zur Flucht der drei ausgedacht, den Iphigenie ausführen soll. 65 0 obj 441 0 obj 239 0 obj 318 0 obj 390 0 obj Pylades verkörpert, ebenso wie Iphigenie, das griechische Idealbild eines Menschen, aber in einer anderen Art und Weise. 95 0 obj Iphigenie ist überzeugt, dass die Götter den Menschen immer wohlwollend gegenüberstehen. 295 0 obj 458 0 obj 303 0 obj Er ist bewaffnet und will Iphigenie zur Abreise holen. 210 0 obj 231 0 obj <> 336 0 obj 203 0 obj Sie macht es deswegen, weil sie keinen schlechten Eindruck hinterlassen will. 306 0 obj 261 0 obj Er [Herder] legte mir dieses so dringend ans Herz, und da ich meinen größeren Reiseplan ihm wie allen verborgen hatte, so glaubte er, es sei nur wieder von einer Bergwanderung die Rede, und weil er sich gegen Mineralogie und Geologie immer spöttisch erwies, meinte er, ich sollte, anstatt taubes Gestein zu klopfen, meine Werkzeuge an diese Arbeit wenden. 141 0 obj Iphigenie, die bereits zur Opferung vorbereitet wurde, wird von der Göttin Diana selbst gerettet und als Priesterin nach Tauris gesandt. 552 0 obj endobj <> endobj <> endobj Orest ist seiner Schwester in der Handlungsweise sehr ähnlich, denn auch er ist sehr von seinen Gefühlen geleitet. <> endobj <> Der vierte Akt wird mit einem weiteren Monolog von Iphigenie eröffnet. endobj 93 0 obj 161 0 obj endobj endobj <> <> <> 381 0 obj <> endobj <> <> 281 0 obj 103 0 obj endobj Zwischen ihnen steht Iphigenie, die Schwester von Orest und somit Griechin, die aber seit ihrer Kindheit, als Priesterin der Göttin Diana und als Vertraute des Königs Thoas, auf Tauris lebt. endobj endobj Wahrheit und Opferung gesteht Thoa die Wahrheit = mutiger Schritt Iphigenie als aufrichtige und vernünftige Person -> verkörpert den Humanismus handelt als autonome Frau Botschaft: 533 0 obj endobj Personen des Dramas zentralen Konflikt und seine Entwicklung aufbaut. 173 0 obj Der König von Tauris … endobj endobj endobj ‎In "Iphigenie auf Tauris" setzt Goethe seine Hauptfigur einen für diese Zeit klassischen Konflikt aus - der Entscheidung zwischen Vernunft und persönlichem Wunsch. 162 0 obj 274 0 obj Nun diene ich ihr als Priesterin im Tempel. <> - Publikation als eBook und Buch endobj <> <> <> Sie möchte durch ihr Handeln keinem der Beiden wehtun, doch egal was sie tut, einen würde sie immer verletzen. endobj <> 60 0 obj 493 0 obj <> <> <> <> 457 0 obj <> 214 0 obj 304 0 obj 218 0 obj endobj 316 0 obj <> endobj In der ersten Szene des ersten Aktes spricht Iphigenie in einem Monolog über ihre Gefühle. <> endobj <> Klassik: Vorbild war die griechische Antike; Zeit um 1800, auch bekannt als Weimarer Klassik ; Wertvorstellungen waren unter anderem Maß, Gesetz und Formstrenge ; Neuorientierung auf Vernunft und Selbstzucht (Ziel ist das … <> <> endobj Iphigenies Konflikt mit Pylades und dessen Fluchtplan begreifen Einordnung: Iphigenies Konflikt mit Pylades und dessen Fluchtplan Nach der Heilung des Orts, die in IV, 4 von Pylades bestätigt wird, konzentriert sich die äußere Handlung auf die gemeinsame Flucht der Griechen von der Insel. endobj endobj endobj endobj <> Sie ist auf Tauris unglücklich und sehnt sich danach, wieder nach Griechenland zurück zu kehren. endobj <> 434 0 obj 370 0 obj endobj Im zweiten Auftritt bekommt Iphigenie von Arkas den Rat, dem König ihre wahre Identität zu beichten und seinem Werben nach zu geben. Aber auch der Konflikt, den Iphigenie mit sich selbst hat, ist von Merkmalen der Klassik geprägt. Dieses Missverständnis wird schließlich von Orest aufgeklärt, da ja nicht Apollos Schwester Diana in dem Orakelspruch gemeint war, sondern seine eigene Schwester. Sie bleibt aber bei ihrer ablehnenden Haltung, da sie selbstständig sein möchte und kein Leben führen möchte, das ihrem Wesen widerstrebt. <> <> <> In diesem Drama stehen fünf Personen im Konflikt. 3. www.lippe-berufskolleg.de/iphigenie/index.html 437 0 obj 373 0 obj <> endobj 330 0 obj 366 0 obj <> Jetzt sondere ich »Iphigenien« aus dem Paket und nehme sie mit in das schöne, warme Land als Begleiterin. Goethes Schauspiel "Iphigenie auf Tauris", welches 1787 in seiner endgültigen Versform fertiggestellt wurde, dreht sich um einen Konflikt zwischen Wahrheit und Lüge bzw. endobj <> <> endobj 550 0 obj 338 0 obj 422 0 obj 195 0 obj <> <> <> <> Pylades aber belügt Iphigenie, indem er sich und Orest mit anderen Namen vorstellt. Er opferte seine Tochter, um den trojanischen … 351 0 obj <> endobj <> 308 0 obj 186 0 obj endobj <> <> endobj endobj 388 0 obj <> 531 0 obj endobj 197 0 obj 471 0 obj <> endobj endobj 59 0 obj endobj endobj Sie steht hier in einem starken Konflikt mit sich selbst, denn sie möchte niemanden belügen, um sich und die beiden Gefangenen zu retten. endobj 297 0 obj <> <> <> endobj Das Werk markiert den Endpunkt in einer … 87 0 obj <> <> Die. endobj I. Geschichte des Stückes. Pylades macht den inneren Konflikt der Iphigenie noch schlimmer, da sie sich entscheiden muss. <> endobj endobj <> 260 0 obj 120 0 obj Iphigenie ist Priesterin der Diana. <> endobj 131 0 obj endobj Sie fühlt sich vo… Beide haben vom jeweils anderen Volk die gleiche Auffassung, nämlich dass sie ein „wilder Stamm“ seien und ihre jeweilige Vergangenheit von Opferungen und schrecklichen Tragödien heimgesucht wurde. <> 167 0 obj <> <> Ortmann- Kleindiek, Angelika: Lektüre Durchblick. endobj 275 0 obj <> endobj endobj endobj endobj 543 0 obj 359 0 obj Sie erzählt ihm die Wahrheit über die beiden Gefangenen und ihren Plan, denn sie hofft, dass Thoas sein Versprechen hält und sie gehen lässt, wenn noch jemand aus ihrer Familie am Leben ist. Gleichzeitig will sie Thoas nicht belügen und fühlt sich schuldig, die Menschen auf Tauris wieder der Grausamkeit der Menschenopfer zu überlassen. <> 356 0 obj Iphigenie auf Tauris. endobj 249 0 obj 298 0 obj 276 0 obj <> endobj <> endobj Start studying Iphigenie auf Tauris. endobj Der Konflikt Iphigenie-Thoas auf der Handlungsebene Der Wunsch des Skythenkönigs Thoas Iphigenie, die auf Tauris als Tempelpriesterin tätig ist, “Als Braut in meine Wohnung einzuführen” (V.250) 1 stellt im Wesentlichen die Rahmenhandlung des sich abzeichnenden Konflikts zwischen Iphigenie und Thoas dar. endobj <> <> Konflikt mit ihrer Rolle als Priesterin; Auf-führung des Schiller-Theaters Berlin (1981) Title: Interpretationen Deutsch - Goethe: Iphigenie auf Tauris Author: STARK Verlag Keywords: Dieser Band erleichtert Ihnen die Lektüre des Dramas und vertie਀昀琀 搀愀猀 吀攀砀琀瘀攀爀猀琀 渀搀渀椀猀⸀ 䔀爀 攀爀洀 最氀椀挀栀琀 攀椀渀攀 漀瀀琀椀洀 … endobj endobj Orest kehrt noch einmal nach Delphi zurück, um noch einen Orakelspruch zu empfangen. <> <> <> Sie ist die Priesterin der Göttin Diana auf der Insel Tauris. 291 0 obj 196 0 obj endobj <> <> 427 0 obj In seinem Leben steht vor allem eines im Vordergrund, nämlich seinem Freund in allen Lebenslagen mit Rat und Tat zur Seite stehen. 440 0 obj 544 0 obj <> Iphigenie auf Tauris ist ein Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe, das am 13. 156 0 obj endobj /DeviceRGB 246 0 obj endobj Die Geschichte von Iphigenie wurde vom Publikum kühl aufgenommen, da die Menschen stark von Schillers „Die Räuber“ geprägt waren. endobj Auf der einen Seite stehen die Griechen Orest und Pylades, auf der anderen Seite die Taurer Thoas und Arkas. <> <> endobj endobj 237 0 obj endobj 2.2. <> <> <> 233 0 obj endobj endobj endobj <> <> <> endobj 232 0 obj <> endobj 560 0 obj Agamemnons Tochter Iphigenie dient auf Tauris als Priesterin der Diana und wünscht sich die Rückkehr in die Heimat. 252 0 obj <> Zwischen diesen beiden Parteien vermittelt Iphigenie, die sowohl großes Vertrauen zu Orest, ihrem Bruder, aber auch zu König Thoas, ihrem zweiten Vater, hat und dieses auch von den beiden zurückbekommt. Arkas aber, verunsichert sie weiter, indem er ihr vor Augen hält, dass sie die Opferung durch eine Heirat mit dem König ganz verhindern könnte und was der König schon alles für sie getan hat. Iphigenie aber hofft, dass Thoas sie nicht mehr heiraten möchte, wenn er erfährt, dass sie mit dem verfluchten Tantalos verwandt ist. endobj 412 … <> <> 140 0 obj In diesem typischen Werk der Klassik sind natürlich auch verschiedene Merkmale des damaligen Schreibstils und der Auffassung der Menschen zu finden. <> 97 0 obj endobj 264 0 obj 10 Am Anfang des Dramas gelingt es Iphigenie mit ihrem sittlichen Einfluss auf die Taurier, besonders auf den König Thoas, die Menschenopfer auf Tauris abzuschaffen. endobj Jedoch genest Orest und wird optimistisch, sodass eine Lösung wieder möglich erscheint. Iphigenies moralisch korrektes Verhalten, nämlich der Dialog mit Thoas führt zu einem friedlichen Ausgang des Konfliktes Leitmotivtechnik in Iphigenie auf Tauris: <> <> Trotz des familiären Verhältnisses zu Thoas fühlt sich Iphigenie … <> Iphigenie ist auf der Insel Tauris (heutige Krim). Wer sich vor dem Lesen noch nicht dafür interessiert hat, wird es dann mit großer Sicherheit sein, allein schon aus dem Grund, um zu erfahren, wieso Iphigenie auf Tauris ist. 374 0 obj 126 0 obj <> endobj Johann Wolfgang Goethes Drama „Iphigenie auf Tauris“ ist meiner Meinung nach eines der beindruckendsten Werke über den ohnehin schon wunderbaren und interessanten griechischen Sagenmythos. 328 0 obj 235 0 obj endobj 268 0 obj 78 0 obj endobj <> <> <> <> 50 0 obj endobj Sie schmiedeten den Plan ihn zu ermorden. <> Aber schließlich siegt in diesem Konflikt Iphigenies Ehrlichkeit über die List von Pylades. endobj endobj <> <> endobj <> endobj <> endobj Durch diesen Muttermord wird Orest bis zu seinem Lebensende von den Rachegöttinnen, den Erinnyen, verfolgt. Dennoch kann er die Griechen nicht friedlich gehen lassen, da ihre eigentliche Absicht darin lag, die Diana- Statue zu stehlen. <> 450 0 obj Zu spät erfährt er, dass es sein eigener Sohn war. <> 289 0 obj endobj 176 0 obj Nach seiner Rückkehr nahm der König ein Bad und verlangte von seiner Frau Klytaimnestra sein Gewand. <> 147 0 obj 278 0 obj 407 0 obj 129 0 obj endobj endobj endobj <> <> <>/Type/XObject/Subtype/Image/SMask 562 0 R/ColorSpace/DeviceRGB/Name/X/Width 738/BitsPerComponent 8/Length 63362/Height 800/Filter/FlateDecode>>stream Die Hauptfigur Iphigenie ist aufgrund der Sehnsucht nach ihrer Heimat Griechenland unglücklich und findet das Leben auf der Insel Tauris grauenvoll. endobj endobj endobj <> <> endobj endobj <> 76 0 obj Als Besänftigung soll Iphigenie in Aulis geopfert werden, sodass die Flotte ihren Weg nach Troja fortsetzen kann. endobj 382 0 obj Die Griechen werden hier als zivilisiert und …